Auffrischungsimpfung

6 Monate nach der letzten Impfung ist für folgende Personen eine Auffrischungsimpfung möglich:

  • Pflegebedürftige in ihrer eigenen Häuslichkeit und Personen ab 80 Jahren
  • Personen mit Immunschwäche oder Immunsuppression
  • Personen, die bei den ersten beiden Impfungen einen Vektorimpfstoff (Astra Zeneca oder Johnson & Johnson) erhalten haben inkl. Genesene mit einmaliger Vektorimpfung
  • Personen in Pflegeeinrichtungen, Einrichtungen der Eingliederungshilfe und weiteren Einrichtungen mit vulnerablen Gruppen. Die Impfung der Beschäftigten in den Einrichtungen kann dabei nach ärztlichem Ermessen ebenfalls erfolgen.

An dieser Stelle können Sie Ihren Termin für die Auffrischungsimpfung auch online buchen:

Sollten Sie bei der Online-Buchung keinen geeigneten Termin gefunden haben, melden Sie sich in der Praxis, um einen anderen Termin zu vereinbaren.

 

Bei Rückfragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

 

ZUR TERMINBUCHUNG:

  • bitte tragen Sie unter Hinweis an die Praxis "Auffrischungsimpfung" ein.
  • Sie erhalten für die Buchung zunächst eine Mail, in der die Terminanfrage von Ihnen zu bestätigen ist.
  • Sobald die Terminanfrage von Ihnen bestätigt ist, wird die Anfrage bearbeitet.
  • Sie erhalten anschließend eine Terminbestätigung.

  • Bitte bringen Sie zum gebuchten Impftermin folgende Unterlagen mit

- Versichertenkarte

- Impfpass

- Einwilligungserklärung für Biontec:

Download
Aufklaerungsbogen-de.pdf
Adobe Acrobat Dokument 890.7 KB